Das FSJ in Charlottenburg: DBV für ein Jahr

Das Sportjahr 2016/17 neigt seinem Ende zu, aber unser Verein denkt immer weiter und plant schon die nächste Saison. Der erste Schritt: Ein FSJler, der unsere Geschäftsstelle und unsere Teams unterstützt.

Wenn Du hinter die Kulissen unseres Basketballvereins blicken, die Entwicklung eines Schul- oder Jugendteams begleiten und ein traditionsreiches Turnier wie der Hermut-Weber-Cup mitorganisieren möchtest, dann bist Du bei uns genau richtig!

Neben organisatorischen Aufgaben im Bereich Vereinsverwaltung, stehen zahlreiche AGs und Veranstaltungen auf deinem Programm. Zusätzlich kannst Du mit Unterstützung deiner erfahrenen Vereinskollegen in Eigenverantwortung die Saison Deiner Mannschaft organisieren und durchführen.

Das „Freiwillige Soziale Jahr“ im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das die Bereitschaft junger Menschen für ein freiwilliges gesellschaftliches Engagement und die Übernahme von Verantwortung fördern möchte.

Bewerben kann sich jeder zwischen 18 und 26 Jahren bis zum 3. Juni bei unserer Geschäftsstelle. Der Einsatz wird mit einer Pauschale für Unterkunft und Verpflegung von ca. 290 €/Monat vergütet.

Dieses Jahr hatte Amani Ogette, Kapitän unserer NBBL-Mannschaft diese Stelle inne. „Ich habe in diesem Jahr gelernt, Aufgaben selbständiger zu erledigen, und meine Kompetenz als Trainer deutlich verbessert“, zieht Amani das Fazit seines FSJ beim DBV Charlottenburg.

Ein Übersicht der möglichen Freiwilligendienste findet Ihr auf der Webseite des Landessportbund.

Die Ausschreibung: FSJ DBV Charlottenburg