U11 | Zweiter Platz beim Jahrgangsturnier des BBV

Am Samstag, den 23.9.2017 fand das Jahrgangsturnier des BBV, in diesem Jahr für die 2007er, in der Max-Schmeling-Halle statt. In vier Vorrundengruppen traten 18 motivierte Mannschaften gegeneinander an. Der DBV Charlottenburg war dabei mit einem 12-Mann-starken Team unserer U11 vertreten. 

Die Jungs konnten die Vorrundenspiele mit drei guten Siegen gegen den VfB Hermsdorf, den BBC 90 Köpenick und dem Alba Schulteam, sowie einem Unentschieden gegen Lok Bernau als Gruppenerster beenden und standen sich dann Alba gelb in den Überkreuzspielen gegenüber. In einem spannenden Spiel konnten sich die Jungs jedoch ohne Schwierigkeiten durchsetzen und zogen wohlverdient ins Finale ein.

In einem sehr schnellen und energievollen Spiel unterlagen unsere Jungs dort jedoch nur knapp dem Team von Alba blau mit 31:35.Herzlichen Glückwunsch zu einem tollen zweiten Platz in einem starken Turnier.