JBBL | Es geht los!

Nicht mehr lang bis zum Start in die neue JBBL Saison 2018/2019! Am Sonntag startet das Team um Headcoach Patrick und Co-Trainer Leo mit einem Auswärtsspiel in Hannover.

Unsere diesjährige Mannschaft ist heiß auf das anstehende Spiel und freut sich schon sehr darauf, gemeinsam auf dem Feld zu stehen.

Der Gegner ist jedoch schwer berechenbar, da es noch kein Videomaterial von den Teams gibt und der Turn-Klubb, genauso wie wir, aus teilweise neuen Spielern zusammengesetzt ist. Sicher ist aber, dass die Mannschaft hervorragend gecoacht ist und nicht unterschätzt werden sollte. Außerdem wiegt die eigene, nicht ganz einfache Saisonvorbereitung schwer: Viele Spieler verpassten mehrfach verletzt das Training und die Testspiele.

Dennoch konnte man eine Leistungssteigerung der Mannschaft erkennen, die unter anderem gegen die JBBL der Dresden Titans und gegen die u18 Oberliga-Mannschaft vom Berliner SC testete. Das Team ist für Sonntag bereit und blickt dem Saisonauftakt freudig entgegen!

Auf die Saisonziele angesprochen gibt Coach Patrick zu Protokoll: „Die Spieler- und Teamentwicklung steht ganz klar im Vordergrund. Ziel ist es, die Spieler an den Leistungssport heranzuführen und sie sportlich gesehen auf die NBBL vorzubereiten. Viele Spieler aus der vergangenen Saison sind wieder dabei und wollen mehr Verantwortung als Leistungsträger übernehmen. Vielleicht sind ja zum ersten Mal nach acht Jahren wieder die Playoffs drin.