2. Regio | Sieg gegen Südwest 

Unsere erste Mannschaft gewann ihr erstes Regionalliga-Saisonheimspiel gegen Südwest nach hart umkämpften 40 Minuten mit 85:80.

Im Duell des Vorjahresdritten gegen den Zweiten entwickelt sich von Beginn an das erwartet heiße Spiel. 

Beide Mannschaften zeigen schon im ersten Viertel ihr ganzes Repertoire an Offensive. Die Führung wechselt immer wieder hin und her, bis sich unser Team leicht absetzen kann. Diese Führung gerät erst im Schlussviertel wieder in Gefahr. Doch immer dann, wenn Südwest das Spiel kippen will, wehren sich unsere Männer effektiv. Insgesamt 14 Dreier finden bei uns ihren Weg ins Ziel.

Überragend bei uns: Spielertrainer Milan Pesic mit 22 Punkten, 4 Dreiern, 8/8 Freiwürfen und zahlreichen Assists. Mit Friedrich Lennartz (16, 1×3), Kai Zimmermann (14, 4×3), Thomas Tripp (13, 1×3) und Kevin Schaffartzik (11, 3×3) treffen noch vier weitere Spieler zweistellig. Star des Abends ist aber Youngster Tom Benk (6 Punkte, Archivfoto), der im Aufbau toll spielt und Milan und Kevin die notwendigen Pausen verschafft. Auch Leonik Wadehn darf seine ersten Regio-Minuten schnuppern. 

Statistik unter https://www.basketball-bund.net/public/ergebnisDetails.jsp?type=1&spielplan_id=1645151&liga_id=22528&defaultview=1